News

Backdoor wird zu BikeBox Grindelwald

Daniela Schneider
April 7th 2022

Backdoor bleibt Grindelwald erhalten – aber lediglich in den Bereichen Running und Wintersport. Wir, BikeBox, dürfen die Filiale bei der Talstation der Firstbahn übernehmen und uns um die Bikes im Gletscherdorf kümmern.

Eröffnung des neuen BikeBox Shops

Markus-Gerber-auf-Trail-in-Grindelwald
Das Team bleibt das gleiche (Auf dem Bild: Markus Gerber)

Das bekannte Bike Team von Backdoor startet unter dem neuen Namen in diese Bikesaison. Markus, Julian, Livio, Michaela, Marina, Luigi und Marcel bleiben im Shop in Grindelwald. Sie sind neu ein Teil der BikeBox Familie.

Vor Ort wird neu ein Sortiment bekannter top Velomarken wie Specialized, Giant, Bergstrom oder auch Liv angeboten. Dazu gibt es Bekleidung, Accessoires kompetente Beratung, ein top Service und natürlich das breite Angebot aus dem BikeBox Onlineshop.

Die Neueröffnung von BikeBox Grindelwald dauert 10 Tage, am Hauptevent vom 14. bis 18. April 2022 locken Testbikes, kostenlose Burger und Workshops als Rahmenprogramm.

Wir freuen uns darauf, dich bald in unserem Grindelwalder Shop willkommen zu heissen!

Wieso der Wechsel?

Backdoor darf stolz und zufrieden auf das beste Geschäftsjahr seit jeher zurückschauen. Das Wachstum hat seine Folgen: Die Infrastruktur kommt mit allen Sportarten, für die das Backdoor Team eine grosse Begeisterung
pflegt, an seine Grenzen.
Es ist wichtig, dass du weiterhin kompetent, zuverlässig und mit viel Freude bedient wirst. Deshalb werden wir ab diesem Frühjahr die Sportarten auf zwei Shops aufteilen.

Und was passiert mit Backdoor?

Backdoor zieht etwas weiter an die Dorfstrasse 164.
Marc Blanc, Gründer und Teilhaber vom Backdoor gibt nach mehr als zwei Jahrzehnten seine Anteile an die neuen Besitzer Olivia und Peter weiter.
Das Team freut sich darauf dich an ihrer Eröffnung vom 26. bis 29. Mai willkommen zu heissen.

Share this article

BikeBox AG

Geissgasse 21
3800 Interlaken