Specialized Diverge Sport

Grösse berechnen
44
61
64
49
52
54
56
58
Zurücksetzen

Variante / Monate

Sofort kaufen122436
Rahmenhöhe

44, 61, 64, 49, 52, 54, 56, 58

Jahrgang

2024

Marke

SPECIALIZED

Geschlecht

Unisex

Gabel

12×100 mm thru-axle, FACT Carbon, flat-mount, Future Shock 1.5 w/Smooth Boot

Bremssystem

Shimano GRX RX400 Shimano GRX RX400

Rahmen

Carbon

Radgrösse

42

Übersetzung

11-36t

Laufräder

24h, 24mm internal width, Centerlock disc, DT Swiss brass nipples DT Swiss G540 rim, DT Swiss Champion 14G stainless steel spokes, DT Swiss G540 rim, Specialized full sealed bearing thru axle …, Specialized full sealed bearing thru axle hub, Tubeless ready

*Spezifikationen sind Änderungen vorbehalten

Shimano GRX

  • Dank FACT 8r Carbon ist der Rahmen des Diverge Expert unglaublich leistungsstark und zugleich ein Leichtgewicht. Egal, ob neue Bestzeiten auf deinen technischen Climbs oder die Zeit in Bewegung auf Tour in Bergmassiven, mit dem leichten, dynamischen Diverge kommst du schneller ans Ziel.
  • Geschwindigkeit, Kontrolle und Vertrauen – die Future Shock 1.5 Lenkerfederung ist die ideale Technologie für alle Gravelrider. Die progressive Federung mit 20 mm Federweg ist bestens fürs Graveln geeignet. Sie ermöglicht mehr Kontrolle und stärkt das Vertrauen in deine Fähigkeiten. So kannst du das Tempo halten und die Bremsen auf unbefestigten Straßen und auf losem Schotter entlasten – und obendrein werden deine Hände, deine Arme und dein Nacken geschont.
  • Wir haben die Gravel-Geometrie neu erfunden. Das neue Diverge hat die fortschrittlichste Geometrie, die wir je für diese Art Gravelbike mit Dropbars entwickelt haben. Sie bietet Ridern im Gelände ein potentes und stabiles Bike, das auch auf der Straße schnell anspricht und sich agil anfühlt. Wir haben den Reach des Rahmens verlängert, den Steuerrohrwinkel abgeflacht und die Gabel mit einem längeren Offset ausgestattet. Damit vermittelt das Bike enormes Vertrauen und maximale Fahrstabilität im Gelände. Zusammen mit kürzeren Vorbauten bleibt die Gesamtlänge des Cockpits gleich und das Lenkverhalten dynamisch. Das Tretlager liegt für viel Laufruhe tief, aber hoch genug, dass auch 650B-Laufräder montiert werden können.
  • Wir haben dem Diverge eine Vielzahl von Montagepunkten spendiert, welche auch an Gabel und Oberrohr zu finden sind – damit du, egal wie lange du unterwegs sein wirst, deine Ausrüstung mitnehmen kannst.
  • Nichts erweitert die Fähigkeiten eines Bikes so sehr wie die Reifenfreiheit. Deshalb haben wir dem neuen Diverge satte 47 mm bzw. 1,8 Zoll Reifenfreiheit bei 700C- und 53 mm bzw. 2,1 Zoll bei 650B-Laufrädern spendiert. Die antriebsseitige Kettenstrebe haben wir hinter den Kettenblättern verstärkt. So konnten wir Freiraum schaffen und auf eine anfällige, abgesenkte Kettenstrebenkonstruktion oder längere Kettenstreben verzichten.