Angebot!

Specialized Enduro Comp

Grösse berechnen
Rahmenhöhe Farbe
S2
S4
S5
Zurücksetzen

Variante / Monate

Sofort kaufen122436
Bremssystem

SRAM Code RS, 4-piston caliper, hydraulic disc, 220mm/ 200mm

Naben

Alloy, sealed cartridge bearings, 148mmx12mm thru-axle, 28h

Übersetzung

10-52

Schaltung

SRAM GX Eagle

Rahmenhöhe

S2, S3, S4, S5

Rahmen

Carbon

Radgrösse

29

Dämpfer

Rock Shox Super Deluxe Select Plus, 205×60, Trunnion

Marke

SPECIALIZED

Jahrgang

2022

Geschlecht

Unisex

Gabel

RockShox Zeb Select, Charger RC damper, 15x110mm, 44mm offset, 170mm of travel

Felgen

Specialized 29, hookless alloy, 30mm inner width, tubeless ready

Federweg vorne

170

Farbe

Satin Cool Grey / White, Smoke

*Spezifikationen sind Änderungen vorbehalten

Preislich ist das Enduro Comp schwer zu schlagen. Du erhältst einen Vollcarbon-Rahmen, ausgestattet mit leistungsstarken Komponenten wie SRAMs Code RS Vierkolben-Bremsen, SRAM GX Eagle 12-fach Antrieb mit großer Bandbreite und zuverlässigem RockShox-Fahrwerk.
  • UNGLAUBLICH LEISTUNGSFÄHIG: Enduro und Demo könnten ganz klar Geschwister sein – dies liegt offensichtlich daran, dass sie viel Downhill-DNA gemeinsam haben. Ein weiter nach hinten gerichtete Raderhebungskurve reduziert die Geschwindigkeitseinbußen bei großen Hindernissen. Ein tief liegender, nach vorn gerichteter Dämpfer sorgt dafür, dass das Bike auch bei hohen Geschwindigkeiten satt liegt und ein sicheres Gefühl vermittelt. Auch die ausgewogene Steifigkeit des Fahrwerks hilft dabei, ein präzises Lenkverhalten und Spurstabilität zu generieren. Rechnet man all das zusammen, erhält man ein Bike, das auch auf den steilsten und steinigsten Trails immer die Kontrolle behält.
  • ERSTAUNLICH SCHNELL – RAUF UND RUNTER: Wenn man in die Pedale tritt, beschleunigt die neue Enduro viel schneller, als man es von einem Downhill-Boliden erwarten würde. Woher kommt das? Erstens haben wir den Anti-Squat-Wert erhöht, so dass das Fahrwerk Antriebseinflüssen besser widersteht. Zweitens wurden der Winkel der Kettenstrebe und die Anlenkung am oberen Ende des Dämpfers neu ausgerichtet, um die Effizienz zu erhöhen. Das Endergebnis? Weniger Wippen, mehr Geschwindigkeit.
  • SCHNELLE BEGINNT MIT PASSFORM: Schnelligkeit und Passform schließen einander nicht aus, weshalb die progressive Geometrie des Enduro neben bergab auch bergauf bestens funktioniert. Der Unterschied zwischen den Sitzrohrlängen und Stack fällt zwischen den verschiedenen Rahmengrößen hier nicht groß aus, sodass du nun eigentlich jede Rahmengröße wählen kannst, die sowohl deiner Körpergröße als auch deinem Fahrstil entspricht. Mit dem nun flacheren Steuerrohrwinkel, größeren Reach und einem steileren Sitzrohr über alle Größen erhältst du ein schnelleres und leistungsfähigeres Bike – unabhängig von der Größe.
Körpergrösse Rahmengrösse
158-173 S2
165-180 S3
173-188 S4
178-193 S5