NEW Angebot!

Specialized Tarmac S-Works SL7

Rahmenhöhe: 52
Farbe: Gloss Black Pearl Granite Over Carbon / Chrome

Variante / Monate

Sofort kaufen122436
Grösse berechnen

CHF 375.00 pro Monat

Gesamtpreis: 12'750.- statt 15'000.-

Mieten Mieten Mieten
Probefahren

Unsere Mietpreise basieren immer auf den Katalogpreisen. Allfällige Aktionsrabate können nicht berücksichtigt werden. Alle Infos zu unserem Langzeitmietmodell inkl. Versicherung und Kaufoption findest du HIER.

Farbe

Gloss Black Pearl Granite Over Carbon / Chrome

Geschlecht

Unisex

Jahrgang

2023

Marke

SPECIALIZED

Rahmenhöhe

52

*Spezifikationen sind Änderungen vorbehalten

„Aero ist alles“

Das predigen wir schon seit Jahren und es ist immer noch die treibende Kraft für das neue Tarmac. Bei unserer Suche nach Rohrformen, die den schnellsten Rahmen liefern, den die UCI-Regeln zulassen, haben wir eine Seite aus dem Venge-Entwicklungsbuch genommen und unsere FreeFoil Shape Library verwendet. Mit einer Bibliothek optimierter Formen bewaffnet, wandten wir uns an den Win Tunnel, um diese Formen in ein modulares Testrad einzubauen, um weitere Tests und Validierungen durchzuführen. Das Ergebnis? Ein neues Tarmac, das das schnellste ist, das wir je getestet haben – 45 Sekunden schneller über 40 km als das Tarmac SL6 (mit Aerofly II-Lenker, separat erhältlich).

Keine Kompromisse, nur pure Geschwindigkeit. Während die Aerodynamik bei der Entwicklung des Tarmac, wie bei allen unseren Rennrädern, im Vordergrund stand, war das Gewicht der Co-Pilot auf dieser optimalen Rennradreise. Bisherige „Aero-Bikes“ gingen immer Kompromisse beim Gewicht ein – je mehr Luftwiderstand man reduzierte, desto mehr Gewicht gewann man. Beim neuen Tarmac bestand unsere Designphilosophie darin, das Gewicht auf oder unter dem UCI-Limit zu halten, ohne Abstriche bei der Aerodynamik zu machen.

Und mit Hilfe der FreeFoil Shape Library, Werkzeugen wie der isotopischen FEA-Analyse und der Ingenieurskunst der besten Ingenieure der Branche ist es uns gelungen, einen Rahmen zu entwickeln, der nur 800 Gramm wiegt, ohne ein Gramm an Aerodynamik, Steifigkeit oder Fahrqualität einzubüßen. In unserem Bestreben, das perfekte Rennrad zu entwickeln, haben wir unsere Rider-First Engineered™-Philosophie angewandt, um sicherzustellen, dass das neue Tarmac das bisher ausgewogenste Tarmac mit dem besten Handling ist – unabhängig von der Größe. Mit einem Heer der weltbesten Testfahrer aus unseren drei World Tour Teams – Boels-Dolmans, Deceuninck-Quick-Step und Bora-hansgrohe – haben wir auf der Grundlage ihrer tausenden von Straßenkilometern Änderungen am Tarmac vorgenommen.

Wir haben die Fahrqualität zwischen Vorder- und Hinterrad ausbalanciert, damit auch die längsten Tage im Sattel komfortabel bleiben – und das alles, ohne das legendäre Handling und die rennerprobte Schnelligkeit des Tarmac zu beeinträchtigen.

Aufbauend auf den Erfahrungen mit dem Venge, nutzt das neue Tarmac eine einfache Integration, um ein sauberes, schnelles Cockpit zu schaffen, mit dem man einfach leben kann. Wir haben das Routing für jede Konfiguration verbessert – mechanische Schaltung, traditionelle Vorbauten, runde Lenker usw. – und dabei seine aerodynamischen Eigenschaften beibehalten. Dank dieser Eigenschaften ist das neue Tarmac einfach zu bedienen und leicht zu transportieren. Eine Win-Win-Situation.

Warum sollte man gezwungen sein, zwischen Aerodynamik und Gewicht, zwischen Fahrqualität und Geschwindigkeit zu wählen?

Ganz einfach, das sollten Sie nicht. Steigen Sie mit dem leichtesten Rad, das die UCI zulässt, auf den neuen Tarmac und fahren Sie dann mit dem schnellsten hinunter. Wir haben unsere fortschrittlichsten Technologien eingesetzt, von unserer FreeFoil Shape Library bis hin zu einem brandneuen Rider-First Engineered™ Rahmen, um ein Rennrad zu liefern, das wirklich kompromisslos ist.

Die Zeiten, in denen man zwischen „aerodynamischen“ und „leichten“ Fahrrädern Kompromisse eingehen musste, sind vorbei – das brandneue Tarmac ist das schnellste Rennrad aller Zeiten. Dieses S-Works Tarmac Frameset ist die perfekte Grundlage für deinen Traumaufbau. Baue dein ganz individuelles Traumbike und sei bereit, schnell zu fahren.

Körpergrösse Rahmengrösse
142-155 44
155-163 49
163-170 52
170-175 54
175-180 56
180-188 58
188-196 61